Spielzeug museum trier

Hier erfahren Sie alles Wissenswerte, um sich auf einen Besuch bei uns zu freuen.

Im Herzen der ältesten Stadt Deutschlands, beim Hauptmarkt -sozusagen der Guten Stube Triers- präsentiert das Spielzeugmuseum-Trier auf über 500 qm, verteilt auf zwei Etagen,Spielzeugträume von der Antike bis zur Neuzeit:

Blechspielzeug, Eisenbahnen, Zinnfiguren, Puppen, Puppenstuben, Plüschtiere, Dampfmaschinen und vieles mehr.

In den verwinkelten Räumlichkeiten unseres Museums erzählen die Spielzeuge Geschichten aus über hundert Jahren, erfreuen die kleinen Besucher und lassen die großen von der eigenen Kindheit träumen; denn viele der mehr als 5000 Exponate werden den älteren unter unseren Besuchern bekannt erscheinen. Durch wechselnde Sonderausstellungen, neu gespendete Ausstellungsstücke und Umgestaltung mit Exponaten aus unserem Fundus, werden die Besucher immer wieder etwas neues entdecken. Wer sich Zeit nimmt und richtig umschaut, wird vergnügliche Stunden in unserem Museum verbringen.

Urheberrecht 2009-2016 spielzeug-museum-trier.de - Alle Rechte vorbehalten.